5 Versicherungsüberlegungen für Unternehmen, die unter PSD2 tätig sind

Elmore verfolgt einen umfassenden Ansatz zur Risikoidentifizierung und zum Risikomanagement zum Nutzen von Versicherungsangeboten, die jedes Unternehmen, das unter PSD2 tätig ist, schützen und stärken. Wir fassen die Bereiche zusammen, in denen wir PSD-Firmen unterstützen:

1. PSD2-Risikokartierung und -identifizierung

Wir identifizieren und kartieren wesentliche Risiken für PSD2-Dienste und Technologieangebote sowie für andere Geschäftsbereiche und skizzieren potenzielle Verlustszenarien, damit die maximal wahrscheinlichen Verluste berechnet werden können.
Nach diesen Gesprächen haben Unternehmen eine klare Vorstellung von den Risiken, denen ihr Unternehmen ausgesetzt ist, und können besser beurteilen, ob sie diese Risiken mindern, akzeptieren oder übertragen sollten.

2. Silent Review – Versicherungs-Due-Diligence

Eine stille Überprüfung der Versicherungspolicen, einschließlich der Eignung der PSD2-Berufshaftpflichtversicherung (PII). Dies ist besonders nützlich nach einer Änderung des Geschäftsmodells, branchenspezifischen oder globalen regulatorischen Maßnahmen oder bei bevorstehenden Fusionen und Übernahmen oder einer Kapitalbeschaffung.

Während der Silent Review wird Elmore:
• Helfen Sie bei der Berechnung der spezifischen Anforderungen der PSD2-Berufshaftpflichtversicherung (PII).
• Analysieren Sie die Geschäftsaktivitäten im Hinblick auf den erworbenen Versicherungsschutz
• Überprüfen Sie alle relevanten Versicherungsbedingungen
• Beurteilen Sie die Angemessenheit der Versicherungssumme, Selbstbehalte und Prämien
• Identifizieren Sie Lücken oder Überschneidungen im Versicherungsschutz zwischen Policen
• Bereitstellung einer Peer-Review-Analyse

Am Ende der Überprüfung wird ein Bericht mit wesentlichen Empfehlungen und einer Risikobewertung vorgelegt. Wenn eine erhöhte Sorgfaltspflicht erforderlich ist, wird ein höherer Detaillierungsgrad bereitgestellt.

3. Gefahrübergang/Versicherung

Elmore berät und vermittelt Versicherungen an Lloyd's, den weltweit führenden Versicherungs- und Rückversicherungsmarkt, sowie an eine Reihe wettbewerbsintensiver Unternehmens- und MGA-Versicherer. Wir achten auf die wettbewerbsfähigsten Preise und den passenden Versicherungsschutz für unsere Kunden.
Durch unsere Marktpräsenz sichern wir maßgeschneiderte Lösungen für Unternehmen, die unter PSD2 arbeiten, und schaffen langfristige Partnerschaften, die auf einem klaren Verständnis der sich entwickelnden Bedürfnisse unserer Kunden in Bezug auf PSD2 basieren.

4. Arbeiten Sie mit Versicherern zusammen – eingebettete Versicherungen

Es gibt viele Möglichkeiten, wie Versicherungen Unternehmen, die unter PSD2 arbeiten, helfen können:
• Integrierte Versicherung für Ihre Kunden – Versicherungen können für ein Unternehmen eine innovative Möglichkeit sein, seine Kunden vor einer Vielzahl von Risikoereignissen zu schützen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf:
o Cyberversicherung für Privatpersonen oder Kleinstunternehmen
o Geräteversicherung
o Reiseversicherung
• Servicegarantie für Ihre Kunden – Versicherer können einem Unternehmen, das seinen Kunden eine Servicegarantie anbietet, Schutz bieten, ohne dass das Unternehmen den Kunden eine Versicherungspolice ausstellen muss.

5. PSD2-M&A und Kapitalbeschaffungen

Unternehmen, die im PSD2-Umfeld tätig sind, engagieren sich zunehmend bei Fusionen, Übernahmen und Mittelbeschaffungen. Elmore kann M&A- oder Fundraising-Versicherungs-Due-Diligence-Prüfungen unterstützen. Mit einer M&A-Versicherung kann die Käuferseite attraktivere Konditionen anbieten, während die Verkäuferseite die Treuhandfrist verkürzen und einen sauberen Ausstieg erzielen kann. Kurz gesagt: M&A-Versicherungen sind ein Deal-Enabler.

Über Elmore Insurance Brokers

Elmore rät seinen Kunden, das Risiko aktiv zu managen, um den Versicherungsschutz zu optimieren. Versicherungen sind eine Partnerschaft zwischen Unternehmen und Versicherern, und diese Partnerschaft basiert auf einer sehr engen Zusammenarbeit und einer sorgfältigen Risikoanalyse. Elmore bietet diesen Fokus und dieses Fachwissen und hilft Unternehmen dabei, Best Practices für das Risikomanagement zu verstehen und umzusetzen.

Geschrieben von Simon Gilbert, Gründer und Geschäftsführer, Elmore Insurance Brokers Limited.

de_DEDeutsch